"Daring symphony. Velvet visions. Mesmerizing charme."

Geboren in der Nähe von Wien,  als Tochter einer österreichischen Mutter und eines indischen Vaters, war ihre große Leidenschaft für die Bühne und vor der Kamera schon in sehr jungen Jahren bemerkbar.

Kunstturnen/ Tanz/ Aerial Arts

Im zarten Alter von 6  begann sie mit Ballett. Kurze Zeit später wechselte sie zum  Kunstturnen, entschied sich für den Leistungssport und nahm über Jahre erfolgreich an Wettkämpfen, Bundes- & Staatsmeisterschaften teil. Sie war Mitglied des ASKÖ-  als auch später, nach Vereinswechsel, Union – Bundeskaders.

Während dieser Zeit absolvierte sie ein Sportrealgymnasium und eine Ausbildung zum staatl. geprüf. Fitnesslehrwart.

Weiters war sie auch im Tanzsport aktiv, legte Bronze-, Silber- & Goldabzeichen in Standard- & Lateintanz ab und war Mitglied  einiger Showtanzgruppen. 

Zwischenzeitlich fokussierte sie sich mehr auf Stuntsportarten wie Parkour und Freerunning.

Derzeit liegen ihre sportlichen Schwerpunkte insbesonders im Bereich Aerial Silks, Aerial Hoop und Aerial Arts.

Sie war u.a. für die Produktion „Les pêcheurs de perles“ als Tänzerin am renommierten Theater an der Wien engagiert.

Modeln & Studium

Bereits während Ihrer Schulzeit begann Alyssandra mit Modeln und lief im Alter von 15 Jahren ihre erste Modenschau. 

Bald darauf unterschrieb sie ihre ersten  Verträge mit Modelagenturen und fokussierte sich immer mehr aufs Modeln parallel zu ihren Studien (Studium „Sprachen und Kulturen Südostasiens“ Hauptuniversität Wien, IBWL – Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien & Nanyang Technological University Singapore). 

Es folgten zahlreiche Shootingkampagnen, Fashionshows, Auftritte in Musikvideos, TV – Beiträgen weltweit, insbesondere im deutschsprachigen und asiatischen Raum.

Schauspiel/ Moderation

Während ihrer Zeit in Singapur absolvierte sie eine Basis-Schauspielausbildung und sammelte erste Erfahrungen als Schauspielerin.

Zurück in Wien, vertiefte sie ihre Erfahrungen - u.a. auch zum Thema Moderation. Sie legte das Sprecherdiplom bei Daniela Zeller ab und ist ausgebildete Event- und Businessmoderatorin.

Sowie ihre Leidenschaft für die Bühne und die Kamera bereits seit Kindheit auf klar war, so wichtig sind ihr seit je her Themen, die unsere Gesellschaft betreffen: Digitalisierung, (nachhaltige) Innovationen, neue Technologien (insbesondere FinTech), unser Finanzsystem und globalpolitische Entwicklungen.